Montag, 23. März 2015

Geschenke ...

... verpackt mit Herz

Zunächst möchte ich heute mal DANKE sagen
... für die netten Kommentare zur Kommunionkarte vom letzten Post
... für alle die mich hier regelmäßig besuchen und immer wieder nette Worte da lassen
.... und auch allen anderen, die immer wieder mal vorbeischauen, auch ohne zu kommentieren
Es macht einfach Spaß mit euch.




 ... eine Wundertüte,
die meine Jungs ihrem Papa mit netten Kleinigkeiten gefüllt haben
Die Idee dazu habe ich hier gesehen.



und ein Geschenk aus der Küche, das ich hier vor kurzem gezeigt habe,
habe ich inzwischen getestet und fand es echt lecker.



Iris

Kommentare:

  1. Hmmmm... und schick ... so mag ich Geschenke bekommen ;-) Toll !
    LG Conny

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Iris,
    das Geschenk mit dem Herz und der andersfarbigen Schrift sieht sehr schön aus, tolle Idee.
    Und über solch eine hübsche Wundertüte würden sich sicherlich viele Menschen freuen.
    GlG und einen fröhlichen Abend, Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Iris,
    ne Wundertüte würd ich auch gern aml bekommen - und wenn dann einer noch so ein tolles Herz dran bindet.... ja wer weiß..
    LG
    Carola

    AntwortenLöschen
  4. Was für eine tolle Idee ;))
    Ganz liebe Grüsse Elisabeth

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Iris, Wundertüte - was ist denn das bitte für eine geniale Idee? Das beamt mich glatt zurück in meine Kindheit, da gab's die beim Kaufmann für ein paar Pfennig. Jedes Mal Aufregung und Überraschung - irgendwie so eine Art Vorläufer des Überraschungseis. Und figurfreundlicher auch. ;-) Danke für die Inspiration! Sende Dir liebe Grüße aus dem hohen Norden, Marion

    AntwortenLöschen
  6. Mhhh das Brot sieht sehr lecker aus! Süsse Idee die Wundertüte.

    AntwortenLöschen