Donnerstag, 18. Februar 2016

Rezepte

Ich habe die aktuelle Steckenpferdchen-Challenge zum Anlaß genommen,
mir ein kleines Rezpetbüchlein zu machen.
Hin und wieder wird in meiner Küche ein Likör angesetzt, gemischt
und um die Rezepte ein wenig geordnet und gebündelt aufzubewahren,
habe ich eine Seite erstellt, mehrfach ausgedruckt
und zu einem Din A5 Heft zusammengeheftet.
Die Ecken wurden abgerundet, ein Gummi und Label angebracht
und schon war es fertig und darf nun mit leckeren Rezepten gefüllt werden.
 




Liebe Grüße
Iris



Kommentare:

  1. Was für eine originelle Idee! Auf den Inhalt wäre ich neugierig; verrätst Du uns mal eines Deiner Rezepte? So ein Likörchen… wenn es mit dem Werkeln mal nicht so läuft ;) Nein, wirklich sehr hübsch und praktisch.
    Mit lieben Grüßen,
    Maike

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Iris

    Dieses Papier für ein Rezeptheft, darauf muss man auch erst mal kommen... phänomenal, wunderbar, fantastisch...

    Liebe Grüsse Manuela

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen,
    ich trinke zwar gar keinen Alkohlol - aber Rezepte so an den Mann / die Frau zu bringen finde ich einfach toll. Bin gespannt, ob du uns das ein oder andere Rezept verrätst.
    GLG Elisabeth

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Iris,
    so lecker Likörchen.... hmmmm da wäre ich auch nicht abgeneigt... hicks'
    Jedenfalls eine tolle Idee - das schöne Heftchen wird ein toller Aufbewahrungsplatz für deine Leckereien.
    LG
    Carola

    AntwortenLöschen
  5. phänomenal ! ... und sicherlich sehr lecker, was sich in diesem Heftchen wiederfindet :)

    lg
    Silke

    AntwortenLöschen
  6. Mit Likören hab' ich es so gar nicht, aber Dein Heftchen würde ich schon nehmen.
    Sehr schön!
    Liebe Grüße,
    Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Herzlichen Dank für die Teilnahme an unserer Steckenpferdchenchallenge. Dein Heft ist wunderschön. Freue mich dich am Wochenende mal persönlich kennen zu lernen.

    LG Uschi

    AntwortenLöschen