Dienstag, 17. Januar 2017

goldene Zapfen

Wenn man so im www unterwegs ist, sieht man doch immer etwas, 
das man gerne ausprobieren will und so wird die Todo-Liste immer länger. 
Als ich im letzten Sommer bei Astrid von CreativLIVE diese Kissen gesehen hatte,
war das wieder mal so ein neuer Punkt für meine Liste. Erstens, weil ich gerne
die Vielfältigkeiten meiner Cameo testen möchte und zweitens, weil ich
Weihnachtsgeschenke für liebe Freundinnen benötigte.
Nicht auf Kissen, sondern auf selbst genähte Tischläufer habe ich die Tannenzapfen geplottet.
Es ging erstaunlich gut und hat Spaß gemacht.





Liebe Grüße
Iris


Kommentare:

  1. Liebe Iris
    Diese Zapfen wirken suuuuper! Da haben sich deine Freundinnen bestimmt gefreut!
    Liebe Grüsse Adriana

    AntwortenLöschen
  2. Ist das schööööön, liebe Iris.
    Super Idee perfekt umgesetzt.
    Ganz liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Iris, bin gerade durch Zufall auf deinem Blog gelandet und bin begeistert. Werde nun sicher öfters mal vorbei schauen.
    Liebe Grüße Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Iris,
    das freut mich aber, dass du "meine" goldenen Zapfen auch so toll umgesetzt hast und sicher waren deine Freundinnen begeistert. Sogar den Läufer selbst genäht.....super! Daumen hoch! Und vielen Dank für deine lieben Worte, habe mich wirklich sehr darüber gefreut!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Iris,

    das ist ja eine tolle Idee! Hast Du da vielleicht noch ein Original, das Du am Samstag 'mal mitbringen könntest? Das würde mich seeeehr interessieren solch einen Läufer 'mal in echt zu sehen. Bin ganz begeistert!!!

    Liebe Grüße,
    Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Das schaut ja richtig klasse aus! Ich habe auch seit wenigen Wochen einen Plotter und sauge jede Inspiration derzeit nur so auf ;) Sehr schön gemacht!
    LG, Eunice

    AntwortenLöschen