Dienstag, 29. September 2015

Tütenparade

Kleine Tüten kann man doch immer wieder mal gebrauchen.
Diese Tüten sind aus einem 6x6 " großen Blatt Papier gefalzt,
den Verschluß habe ich mit dem Falzbrett für Tüten gestanzt.
Von Hand hätte ich das nicht so gleichmäßig hinbekommen
und etwas abgerundet gefällt mir das ganz gut.




 Das Papier stammt aus dem Karten-Kit von Dani Peuss



 

Macht's gut
Iris

Kommentare:

  1. Stimmt, kleine Tüten kann man immer auf Vorrat haben... :-) Deine Tüten finde ich super schick, besonders die Mittlere Tüte...

    Liebe Grüße
    Mandy

    AntwortenLöschen
  2. Super hübsche Verpackungen!
    Davon kann man doch nie genug haben.
    LG, Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Tütchen sind was Feines ...
    Deine sind sehr schön geworden!!
    GlG von Kerstin.

    AntwortenLöschen
  4. Verpackungen aller Art - ich mag sie einfach ;)) ganz zauberhaft!
    Liebe Grüße Elisabeth

    AntwortenLöschen
  5. Schön, deine Tütenparade, so bekommt doch jedes noch so kleine Geschenk gleich eine besondere Note !

    LG, Conny

    AntwortenLöschen
  6. Total süß Deine Tüten! Die kann man einfach immer gebrauchen!
    Liebe Grüße sendet Dir
    Sarah

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Iris,
    dein zauberhaft sind deine Verpackungen geworden
    und die Verschlußvariante finde ich total klasse!!!!
    Ganz liebe Grüße...Heike

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschöne Tüten, einfach bezaubernd!!

    AntwortenLöschen
  9. Hab gerade über dp deinen Blog entdeckt und mag deine Werke sehr gerne. Die Verpackungen gefallen mir sehr gut und schöne Kartenideen hast du.
    Viele Grüße, Anne.

    AntwortenLöschen