Sonntag, 21. März 2021

Kennt ihr Doudou?

 Bestimmt kennt ihr alle schon den kleinen süßen Hasen Doudou, er hat letztes Jahr schon die Runde auf diversen Blogs und Kanälen gedreht. Bei mir lag er jetzt ein Jahr bis er endlich mal zum Einsatz kam. Er ist mit mir mal so durch meine Stanzen gewandert und hat sich so allerhand Plätze ausgesucht, auf denen er es sich bequem gemacht hat. 

Ich zeige euch heute eine ganze Reihe an Tags bzw. Pockets, die so in den letzten Tagen entstanden sind. 






Einen schönen Sonntag
Iris

Dienstag, 9. März 2021

Einfach mal machen ...

 ... - es könnte ja gut werden.

Es ist nun schon einige Tage her, dass ich diese Box gemacht habe, wer mir auf Instagram folgt, hat sie vielleicht schon entdeckt. Da ich keine Anleitung dafür hatte, habe ich überlegt, gerechnet, ausprobiert, in Gedanken abends im Bett die Box gebaut.

Die Anregung fand ich bei Pinterest, wie so oft, allerdings kein howto, aber mit ein wenig Erfahrung, hab ich es auch ohne geschafft und bin ganz happy mit meiner Box, für die ich Papier verwendet habe, das hier schon zig Jahre liegt, es wartete eben auf seinen speziellen Einsatz. 






 

Macht's gut
Iris

Dienstag, 16. Februar 2021

Herzensmensch

 Der Valentinstag ist zwar nun schon vorbei und wir zelebrieren diesen auch nicht. Dennoch habe ich die Gelegenheit genutzt und eine kleine Verpackung gemacht. Ein bislang unbenutzter Stempel schrie gerade dazu, ihn nun endlich mal einzusetzen und so habe ich unzählige Kussmunde in zweierlei Rottönen aufgestempelt und mit der ebenfalls im Schrank schlummernden Stanze diese tolle Box gestanzt. Hinzu noch ein Textlabel und Herzen, die ich in den gleichen Farben distressed habe.





Helau - heute ist ja Faschingsdienstag
Iris

Dienstag, 9. Februar 2021

Today is the day ...

 Ich habe nochmals zwei Karten mit den schönen Stempeln von Anita Jeram,

einmal koloriert mit Brushpens und Wassertankpinsel

und bei der zweiten Karte mit Polychromos.




Hier habe ich noch meine neuen Buchstabenstempel getestet, die Schrift finde ich hübsch und man kann auch mal eigene Worte stempeln.


 

Und an dieser Stelle noch ein Hinweis für alle, die schon mal Bastelmaterial oder auch sonstiges aus England bestellt haben. Hin und wieder habe ich Stempel & Co aus einem englischen Shop bestellt, so auch Anfang des Jahres. Ich bekam die Bestätigung, dass die Ware verschickt ist und wartete also auf das Eintreffen. Dann las ich eines Morgens in der Zeitung einen Bericht, "ob es sich noch lohnt, Mode aus England zu bestellen". Da GB ja nicht mehr in der EU ist, wird die Ware schließlich verzollt und so weiter und so fort. Daran hatte ich echt nicht gedacht, mir schwante Böses. Genau an diesem Morgen fischte ich einen Umschlag mit den Stempeln aus dem Briefkasten und ich freute mich schon, scheint nochmal gut gelaufen zu sein. Denkste. Zwei Wochen später kam die Rechnung. Einfuhrumsatzsteuer und Zollgebühren, die sogar höher sind als die Steuer direkt.
Shit happens ...

Daher, bedenkt dies bei Bestellungen in GB.

Ich wünsche euch ein fröhliche Woche, Iris

Sonntag, 31. Januar 2021

kolorieren

 Stempelabdrücke oder auch Stanzteile kolorieren, macht mir im Moment viel Spaß und die Karte bekommt damit auch etwas einzigartiges und persönliches.

Ich habe heute gleich mehrere Karten mit den Stempelmotiven von Anita Jeram, die auch das Kinderbuch "Weißt Du eigentlich wie lieb ich Dich hab?" illustriert hat.






Zuckersüß, oder?
Iris

Dienstag, 26. Januar 2021

Hallo ...

... ist noch jemand da? 

Das war so ja nicht geplant, dass ich meinen Blog dermaßen vernachlässige. 

Wer mich kennt, weiß, dass ich auch auf Insta (ich habe hier auch mal einen Link dazu eingebaut -> siehe rechts) zu finden bin und sich hier inzwischen doch das meiste abspielt. Eigentlich schade, denn es ist so schnelllebig, unpersönlich und man switcht einfach mal schnell durch, ohne vielleicht darauf zu achten, wer da jetzt gepostet hat. Einen Blog zu füttern kostet aber auch einfach etwas mehr Zeit und wenn man sieht, dass die Besucherzahlen ziemlich schrumpfen, lässt die Begeisterung dafür einfach nach. 

Aber so ganz möchte ich meinen Blog nicht verwaisen lassen und versuche, hier doch hin und wieder etwas zu zeigen. 

Den Anfang mache ich mit dieser Karte. Ich habe so viele Kartenrohlinge in diversen Formaten und Farben und möchte diese so nach und nach auch mal verwenden, anstatt anzusammeln. Hier habe ich eine grau Karte im DINlang Format gewählt, Blümchen gestempelt, koloriert, ausgeschnitten, die Vase ebenfalls koloriert und mit gestempelten und gestanzten Zweigen auf der Karte arrangiert.
Mir gefällt sie richtig gut, und Dir?



So, jetzt bin ich gespannt, ob es hier noch ein paar Leser gibt.

Grüßle, Iris

Freitag, 27. März 2020

Scrapzeit

Heute vor zwei Wochen habe ich mich auf den Weg nach Großostheim
zur Scrapzeit gemacht. Im Moment wäre das undenkbar.
Umso schöner war es, dass dieses Thema außen vor blieb und alle
tolle Workshops mit tollen Ergebnissen genießen konnten.

Inspiration pur! Von der Tischdeko angefangen und ein Workshop
schöner als der andere. Angefangen hat Annika mit einem Kräuterbuch.
Ihr Ansichtsexemplar ein Traum, ebenso die neuen Stanzen und
Stempel vom Steckenpferdchen.
Die Papierauswahl im Materialkit, ebenfalls wunderschön. 
Da ich mir nicht schlüssig war, wofür ich das Buch verwende, habe
ich erstmal ein Papier gewählt, das nicht unbedingt zu Kräutern passte.
Dann hat mich das Kräuterthema doch etwas angefixt und ich habe
den Aufleger mit Kräutertöpfen bestückt. 

Ein weiterer Workshop war noch ein Mini, die Idee stammte von Uschi.
Da ich nicht so der Mini-Fan bin wußte ich auch hier erstmal nicht,
wie ich es bestücken soll. Zuhause kam mir nun eine Idee und wenn 
es soweit ist, werde ich es euch zeigen.

Auf dem weiteren Programm stand noch eine Buch- bzw. Blumenpresse,
verschönert mit einem Siebdruck. Zudem gab es noch Make-and-Takes und
allerhand Inspiration.









Ich möchte mich ganz herzlich bei Uschi und ihrem ganzen Team
für diese wunderbare Auszeit bedanken.
Es war wieder ein unvergessliches Wochenende, wir wurden
prima verpflegt und nicht vergessen, die mega tollen Goodies.


  D ♥ A ♥ N ♥ K ♥ E
Iris