Mittwoch, 22. September 2021

Hallo

 Bei der Durchsicht und Aufräumen meiner Fotogalerie habe ich Fotos von einer Karte entdeckt, die ich noch gar nicht hier gepostet habe. Es schaffen nicht immer alle Karten, hier veröffentlicht zu werden, aber ich denke, diese kann sich durchaus sehen lassen.

Den Hintergrund habe ich mit einem Stencil geprägt und anschließend noch mit den Oxiden gewischt, die Technik gefällt mir richtig gut, was meinst Du?




Danke für Deinen Besuch
Iris

Sonntag, 29. August 2021

Ich liebe den Sommer ...

... das war die beste Woche im ganzen Jahr! 😉

☼☀☼☀☼

Was ist denn nur mit diesem Sommer los? 

Das einzig Positive daran ist, man kann unbeschwert und ohne schlechtes Gewissen im Bastelzimmer werkeln. Und da es mich heute aufgrund  15°C und Dauerregen überhaupt nicht rauszieht, war ich ein wenig kreativ und es sind diese zwei Karten entstanden:





Grüßle, Iris

Freitag, 6. August 2021

Auf euch

 Wenn es um Hochzeitskarten geht, greife ich doch immer wieder gerne zu Herzen oder Blumen. Jetzt bin ich mal von meinem gewohnten Muster etwas abgekommen und habe 2 Sektgläser arrangiert, geschmückt mit Schleife und Schlips.

 


Vor eininger Zeit habe ich Drahtfiguren gemacht und da ich noch eine riesengroße Rolle Draht besitze, gab es als kleines schmückendes Beiwerk noch ein Paar mit Herzchen
[so ganz ohne ♥ geht's dann wohl doch nicht (-:] 

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende
Iris

Montag, 2. August 2021

zur Taufe

 Heute zeige ich euch eine Karte, die ich zur Taufe gemacht habe.

Das Schiff habe ich mehrfach aus verschiedenen Papieren gestanzt,
entsprechend abgeschnitten und wieder zusammengesetzt,
damit die Segel etwas Farbe erhielten.
Ein Streifenstempel stellt das Wasser dar und ein paar Wölkchen
ergänzen den zarten Look.


Den Zug im Hintergrund habe ich mit den Geburtsdaten des kleinen Emils personalisiert.

Eine schöne Woche,
Iris

Freitag, 2. Juli 2021

2 x 60

 Zum 60. Geburtstag von Zwillingen habe ich zwei Karten im gleichen Stil gemacht, jede mit diversen Bierflaschen sowie einem Text, den ich mit Buchstabenstempeln gestaltet habe.





Die Karte war natürlich passend zum Geschenk, es gab eine "Männerhandtasche", bestückt mit Bier und Knabbereien. Die Handtaschen habe ich ausgesägt, verschraubt und anschließend mit ein paar Texten mit Hilfe meines Plotters verschönert. Anregungen für die Texte auf den Seiten habe ich im WorldWideWeb gefunden.

Schönes Wochenende

Iris

Montag, 24. Mai 2021

Babyalbum

 Wenn man schon mal Großtante wird, habe ich für den kleinen Emil ein Album im Ringbuchformat gemacht. Es hat viele Seiten und Taschen, um möglichst viele Meilensteine im ersten Babyjahr zu sammeln. Ich war erstaunt, wie viele Stanzen und Stempel doch in meiner Sammlung sind, die dafür geeignet waren, denn ich habe jede Seite mit einem Motiv versehen, teils nur dezent, damit natürlich Platz für Bilder und Erinnerungen sind. Hier ein kleiner Auszug:









Macht's gut, Iris


Montag, 3. Mai 2021

eingerahmte Worte

 Auf dem Blog von Karten Kunst wurde kürzlich die Technik "eingerahmte Worte" vorgestellt. Eigentlich eine einfache Variante, gestempelte Worte in Szene zu setzen. Ich hatte Lust, diese Technik auszuprobieren und habe - mal wieder - Stempel eingesetzt, die bisher unberührt in der Schublade lagen. 


Eine schöne Woche, Iris