Donnerstag, 25. Januar 2018

Hallo Baby

Babykarten dürfen ja gerne etwas niedlich sein
und das Animal Portrait finde ich hierfür einfach perfekt.




"Auf Socken durch die schmutzige Wohnung schlurfen
ist auch putzen!"
(Wunderweib)
Die Pflicht ruft - ich mach mich mal auf die Socken 😂


Ich mach mit:

http://stempelkueche-challenge.blogspot.de/2018/01/stempelkuche-challenge-86-hallo-baby.html




Kommentare:

  1. Ach wie ist die zuckersüß!!!
    So schön Iris...
    Liebe Grüße Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Oh was ist die süß!! 😍
    Lange kann ich den Stanzen nicht mehr widerstehen…
    Ganz lieben Gruß
    Katrin

    AntwortenLöschen
  3. So eine süsse Karte. Gefällt mir super gut.

    AntwortenLöschen
  4. Ach, herrje, die ist ja herzallerliebst! Da möchte ich fast schon wieder Baby sein, um auch so was Süßes zu bekommen. Ich freue mich sehr über deine Teilnahme bei der Stempelküche-Challenge.

    AntwortenLöschen
  5. Oh ist die niedlich, einfach perfekt! Ich finde das strukturierte Papier für den Bären so toll, so gut wie Fell... :)
    Vielen Dank fürs Mitspielen bei der Stempelküche-Challenge.
    Ganz liebe Grüße
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  6. Deine Babykarte ist absolut entzückend, Iris. Der Braunbär schaut so niedlich und hat von dir einen würdigen Rahmen erhalten (sogar im wahrsten Sinne des Wortes).
    Sind die Wolken gestempelt oder hast du sie mit einem Pinsel gemalt?
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Wolken habe ich mit einer Schablone und Distress Inks gemacht.

      Löschen
    2. Ich danke dir für deine Antwort. :)
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden.