Dienstag, 26. Juni 2018

Traveller's Notebook

Schon oft im Netz gesehen und auch bereits zweimal ausprobiert,
doch beide Male war ich mit meinen Ergebnissen nicht zufrieden.
Schon lange wollte ich einen neuen Anlauf starten.
Die maritimen Papiere vom Quartalswerk des Steckenpferdchens
(muss ich das jetzt als Werbung kennzeichnen, sobald ich hier einen Shop erwähne?)
fand ich ganz passend und ich habe mich erneut ans Werk gemacht.
Mein Notebook sollte nicht so groß sein, deshalb habe ich mich für
ein DIN A6 Format entschieden. Der Buchrücken sollte
so wie beim Ringbuch, das ich bei der Scrapzeit gemacht habe, sein.
Auf dem Blog von Mia habe ich mir auch noch ein paar Details abgeguckt.



 Für die Hefte habe ich Umschläge gemacht, in die handelsübliche DIN A6 Hefte hinein passen.
So kann ich die beschriebenen Hefte einfach gegen neue austauschen
 und der schöne Umschlag bleibt mir erhalten. 










So, jetzt kann der Urlaub kommen, mein Reisebegleiter ist schon mal fertig.
Mit meinem Werk nehme ich bei der Challenge "Meeresbrise" vom Steckenpferdchen teil.

Liebe Grüße
Iris







Kommentare:

  1. Echt toll geworden!
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin total begeistert!! Das macht so richtig Lust auf Urlaub!
    Ganz lieben Gruß
    Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Total klasse. Irgendwann werde ich mir auch so ein Notebook werkeln.
    Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  4. Oh wow, das gefällt mir sehr gut. Einfach wundervoll. So einen Reisebegleiter könnte ich auch brauchen :o)

    AntwortenLöschen
  5. Ganz herzlichen Dank für die Teilnahme an unserer Steckenpferdchenchallenge. Ein tolles Buch ist das geworden.

    LG und ein schönes Wochenende
    Uschi

    AntwortenLöschen

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden.